Samstag, 5. Oktober 2013

Scorpiongate

Als EVE-Spieler stellt man sich hin und wieder die Frage, ob die isländische Vulkanasche nicht doch zu dauerhaften Hirnschäden führt. Vielleicht sollten wir langsam mal die WHO über dieser Vermutung informieren, denn langsam wird CCPs Idiotie chronisch:

WTF
TMC hat bereits einen Bericht veröffentlicht. Mein letzter Account hat hingegen diesen Schritt vollzogen:


o7

Kommentare:

  1. Sorry, ich verstehe jetzt dein Problem nicht? CCP belohnt Leute, die das Spiel bereichern. Ist da jetzt was schlimmes dabei?
    Viele Blogger, auch deutsche inklusive mir bekommen von CCP einen Account kostenlos und da meckert auch keiner. Eigentlich trifft das auf die Betreiber aller offiziell gelisteten Fanseiten zu.
    Somer bekommt nun ein paar Schiffchen, weil sie etwas für die Community tun. Mehr als jeder Blog oder einfache Fanseite. Da sehe ich jetzt wenig Probleme und erst recht keinen Skandal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das verschenken von Schiffen, deren Stückpreis um die 20 Milliarden ISK liegt an eine Profit-orientierte Seite (ich will nicht wissen wie viele Billionen ISK Somer schon gescheffelt hat), noch dazu im Geheimen, ist für mich ein nicht akzeptierbarer Eingriff in die Sandbox. Bei Gratisaccounts sehe ich kein wirkliches Problem, Account-Sachen finden, zumindest für mich, auf einer Art Meta-Ebene statt. Zudem ist ein Account mehr oder weniger mMn kein großer Vorteil.

      Mein wirkliches Problem ist aber, dass CCP die ganze Sache im Geheimen abgezogen hat. Somer war nach jetzigem Kentnissstand auch nicht die einzigen Empfänger, auch die SCL-Veranstalter haben anscheinend schon vor einigen Monaten die iScorps bekommen, da die SCL aber keinen Profit erwirtschaftet kann ich diese Asschüttung voll und ganz verstehen und befürworten. CCP redet jetzt ja auch davon, dass die iScorp niemals als seltenes Schiff angedacht war und der Preis sich irgendwann auf relativ niedrigem Niveau einpendeln dürfte. So weit, so verständlich, aber ein geheimes Verschenken der Schiffe läuft dieser Idee ziemlich zugegen. Wie soll der Markt seine Preise anpassen, wenn der Markt nicht weiß, dass jetzt mehr iScorps im Spiel sind?

      Löschen
  2. Wie soll ich sagen.Etwas reisserisch für jemanden dessen letzter Post:

    "Aufgrund meinem momentan sehr mangelnden Interesse an EVE und dem Auslaufen der meisten meiner Accounts, darunter dem meines Mains, ist dieser Blog bis auf weiteres eingestellt.

    Fly safe"

    war.

    Mal wieder ein typisches Beispiel für alle machen Wind mach ich doch auch noch etwas mit auch wenn ich ja eigentlich damit nichts mehr zu tun habe.


    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für diese Information. Schade das CCP Leuten ein out-of-game Glücksspielsystem betreiben, so unterstützen. Nebenbei gesagt, finde ich es auch nicht gut, wenn irgendwelche "Eve-Blogger" ihren Account von CCP "geschenkt" bekommen. So etwas richt leider IMMER nach Bestechung und "Fanboy-Pflege". :-/

    AntwortenLöschen