Samstag, 23. März 2013

Salvaging 101: Erfahrungswerte

Teil 3 des Salvaging-Guides.
Teil 1 behandelte Skill(s) und grundlegende Fittings.
Teil 2 behandelte die Berechnung der Salvaging-Chance.


So, nachdem nun alle grundlegenden Sachen abgearbeitet sind, wird es Zeit für einige Erfahrungswerte eines langjährigen Missionrunners, der sowohl Marauder als auch Noctis geflogen ist beziehungsweise noch fliegt.

1. Lohnt es sich?

Absolut, wenn man gegen die richtigen Fraktionen fliegt. Man muss sich nur ein vernünftiges Salvaging-Verhalten angewöhnen. Nach jeder Mission in das Salvaging-Schiff umzusteigen gehört nicht dazu. Es ist deutlich effektiver, den 2h Despawn-Timer der Wracks auszunutzen. So gehe ich momentan vor:
  1. Erledige Mission
  2. Erstelle ein Lesezeichen
  3. Wiederhole bis sich der 2h-Timer dem Ende nähert
  4. Räume alles mit der Noctis weg
  5. Profit
 Je nach Missions-Verteilung fallen dann 60-100 Millionen (Wert im Inventory) an Loot und Salvage an. Bei Factionmissis auch gerne einmal 170 Millionen, wobei da natürlich die Kopfgelder fehlen. Das Salvagen dauert im Mittel 30-40 Minuten, hat also nicht das allerschlechteste ISK/h-Verhältnis.
Aber: Das Einkommen hängt stark von der Fraktion ab. Wenn ihr gegen Bloods, Angels oder, mit Einschränkungen, Sanshas fliegt, Glückwunsch. Serpentis droppen meinen Erfahrungen nach schon deutlich schlechter, auch wenn ich zugeben muss, dass ich das letzte Mal vor etwa 2 Jahren gegen Serps geflogen bin, und sich die Salvage-Preise seitdem doch deutlich verändert haben. Und Guristas ... je weniger Worte über das Salvage von Guristas verloren werden, umso besser. Darüber hinaus sind Meta 4 Large Launcher nichts Wert, und wer auf Arbalest HMLs hofft, soll zum Arzt gehen. Auch Rogue Drones reihen sich ziemlich weit unten ein, und das fehlende Loot schmerzt schon ziemlich. Empire Factions haben meinen Erfahrungen nach etwas schlechteres Salvage als ihre Piraten-Fraktion, kompensieren das aber mit geradezu köstlichen Insignias.

2. Marauders

Wer Marauders fliegt, kann den gesamten vorigen Absatz sofort wieder vergessen. Egal gegen welche Fraktion man fliegt, jedes Stück Salvage/Loot im Cargo erhöhte die ISK/h. Super, oder? Ja, sicherlich, aber Marauders haben ihre ganz eigenen Probleme. Einerseits reichen ihre Tractor-Beams maximal 48km weit (zum Vergleich: Eine ausgeskillte Noctis erreicht 96km), was, zumindest bei meiner Missions-Verteilung nicht wirklich ausreichend ist (blöde Popes mit ihrem 49km Orbit-Radius). Zudem verbaut man auf einer Marauder in der Regel keine Salvage Tackles, was einen mit (in der Regel) einem Salvager mit maximal 35% Zugriffschance zurücklässt. Es reicht zwar um die (meisten) BS-Wracks in den meisten Missionen zu salvagen, aber an die Effektivität einer Noctis kommt man bei weitem nicht heran. Wenn man dann noch das relativ lachhafte Powergrid von Marauders bedenkt (eine ausgeskillte Vargur hat gerade einal 8875 PG, jede Gun frisst schon knapp 2100 davon) kann ich sie leider nicht ausnahmslos empfehlen. Wenn es ein Faction-BS als Alternative gibt, nutzt es. Oh, und Marauders sind sehr ECM-anfällig, also viel Spaß mit den Guris. Ja, CCP hasst Caldari-Missionrunners.

Damit schließe ich meinen kleinen Salvaging-Guide ab. Ich hoffe, er kann wenigstens einigen Spielern da draußen behilflich sein.

Kommentare:

  1. Ich habe deine Salvage-Artikel gerne gelesen und als Eve-Noob wieder eine Menge gelernt.

    AntwortenLöschen
  2. Man waren das noch Zeiten als die Marauder cool waren weil sie eine Reichweite von 48 KM haben, wärend die typischen Salvage Hurris mit 20 KM auskommen mussen. Wer nicht weis was Salvage Hurris oder Salvage Dest sind, spielt Eve nicht lange genug... :)

    AntwortenLöschen
  3. Könnte etwas normaler geschrieben sein, weniger Sarkasmus, weniger Zynismus und weniger beleidigend, dann wäre der Blog durchaus angenehm zu lesen. Liegt aber sicher an meinem Alter. Wenn man jung ist findet man solch eine Sprache noch toll. Wie schwer wird es nur, wenn man sich das dann wieder abgewöhnen will!

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderbarer guide. Punkt aus basta. Besten Dank dafür.

    AntwortenLöschen