Samstag, 30. Juli 2011

Die Neue

In den letzten Wochen war es sehr ruhig auf meinem Blog. Das hatte einen simplen Grund: Alle meine Accounts liegen (beziehungsweise lagen) brach.


Wie kam es dazu?
Der letztendliche Auslöser für meinen (vorläufigen) EVE-Ausstieg war sicherlich das Monoclegate. ich denke dazu muss ich nichts mehr sagen, darüber wurde genug gesagt, geschrieben und geschrien.
Aber irgendwie hat sich EVE in den Monaten davor irgendwie unrund angefühlt. Alle zwei, drei Wochen hab ich mal nen neuen Skill reingeworfen, um irgendwann in vier Monaten ein neues Schiff zu fliegen, während ich mit aktivierter Starmap auf unterschiedlich große rote Kreuze geschossen habe. Es war so ein großer Spaß, ehrlich.
Ursprünglich wollte ich meinen Account nur so lange deaktiviert lassen, bis CCP die Microtransactions-Sache geklärt hätte. Aber. Es gibt momentan ein paar Spiele, die mir wirklich viel mehr Spaß machen als EVE. Also habe ich Indianer, die auf meinen Ölquellen saßen nuklear ausgelöscht oder auch mal mit Kampfpanzern Schwertkämpfern überrollt.

Da gab es nur ein Problem: Ich mag Internet-Raumschiffe wirklich sehr. Und es gibt halt nicht so viele gute Spiele mit Internet-Raumschiffen. Also konnte ich halt nicht widerstehen, als CCP meinem )noch)-Lieblingsalt Captain AFK anbot, mal wieder ein paar Tage kostenlos zu spielen. Aber der ist nunmal eher ein Support/Corpsklave-Alt denn ein wirklich gut geskillter Char. Er hat zwar noch ein bisschen Erz rum liegen, aber keinen Frachter um es abzutransportieren usw. usw.

Das stellt mich dann vor die folgende Herausforderung:

1. Ich will EVE spielen.
2. Ich habe nicht so viel Zeit.
3. Abdocken ist schlecht.

Lösung: Mein neuer Char wird Producer/Trader!

Natürlich bedeutet das für die Zukunft: Tabellen werden meine besten Freunde, und Internet-Raumschiffe Handelsgüter. Um diesen recht "nüchternen" Spielstil erträglicher zu machen (bis das große Geld anfängt zu fließen) habe ich meinem neuen Char ein paar "Vorzüge" verpasst:

Das ist Klingon Merchant. Sie wird in den nächsten Monaten Geld ranschaffen damit ich, wenn ich Klingon Admiral gegen Winter wieder aktiviere mehr Spieler und weniger Ratten sprengen kann. Parallel zum Tut lese ich mich erstmal in Industry ein und erstelle mir ein paar Excel-Tabellen. Wen ich dann erstmal ein bisschen Anfangskapital angehäuft habe (ich denke die SoE-Arc wird mir hier helfen) wird angefangen zu produzieren.

Langfristig ist dann natürlich ne POS geplant und ehe ich mich versehe produziere ich Nyxes.

Ne im Ernst, ich erwarte in den ersten Wochen noch nicht allzu viel, von Sachen zerstören zu Sachen herstellen ist es ja doch ne ziemliche Umstellung. Aber hey, niemand hat gesagt es würde einfach werden.

Und nebenbei, gebt mir Bauchnabelpiercings oder gebt mir den Tod!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen