Montag, 20. September 2010

Ganker, $$$ (sprich: Bling Bling Bling) und die Noctis

Nach einer etwas längeren Zwangspause bedingt durch Abschlussfahrt und anschließendem Defekt meines PCs konnte ich in den letzten Tagen endlich mal wieder EVE spielen.



Es ist ein friedlicher Samstagmorgen, Curxon Dax's wunderbare Musik dudelt aus den Lautsprechern und man will ein paar Anfängern helfen, Standing aufzubauen und ihr Konto zu füllen. Man kriegt sogar eine relativ nette Mission (ISK-mäßig, spannend sind die schon lange nicht mehr) und dockt nichts Böses ahnend ab. Während man noch ein bisschen in den Convos schnackt sehe ich, wie ich aufgeschaltet werde. Noch bevor ich wirklich reagiere, was jetzt genau los ist schlagen einige EM-CMs in meiner Tengu ein und schießen meine Schilde ohne Probleme auf 60% runter. Sofort Shieldbooster und Hardener angeworfen, die aufgrund der auf Guristas angepassten Resistenzen aber nicht allzu viel brachten. Station im Overview ausgewählt und den Dock-Button gespammt: "You will be squeezed out "blahblahblah" in 15 seconds." Weitergespammt, meine Schilde waren inzwischen down und meine Armor begann, Schaden zu nehmen. Ich weiß nicht, was ich getan hätte, wenn meine achso geliebte Tengu geplatzt werden, doch plötzlich poppte die Nachricht "Docking request accepted" auf und mein Schiff verschwand aus dem All. Ich will nicht wissen, was sich die Suicideganker dann gedacht haben. =)

Später am Abend, inzwischen läuft statt Curzon Dax "richtige" Musik, und ich surfe mal wieder durch eveger und stoße, nach Lektüre des Noctis-Threads (dazu später mehr), auf das neue Lotterie-Unterforum. Spontan bei der Speed-Lotterie mitgemacht und für 132 Millionen je eine Dominix, Megathron und Hyperion gewonnen. Die Schiffe bin ich dann für insgesamt etwa 210 Millionen losgeworden, ein wahrer Segen für mein momentan doch recht knappes Konto.
Heute dann noch bei der Roadrunner-Lotterie mitgemacht und für 62,5 Millionen eine Vagabond gewonnen. Mal schauen ob und, wenn ja, für wie viel ich sie verkaufe.
Na ja, und jetzt muss ich wiederstehen, an der Verlosung einer Chimera teilzunehmen, aber ob ich damit mein Glück nicht doch überstrapaziere? :-/



Zu guter letzt noch ein paar Worte zur Noctis:
Gefällt mir! Ein dedizierter Salvager fehlt imho schon länger und dass dazu auch noch das wunderschöne Modell der Primae verwendet wird macht das ganze noch einen Tick toller. Endlich kann ich meine Salvaging-Destroyer einmotten, sodass ich irgendmal behaupten kann, den Skill einzig und allein wegen den Interdictors zu haben. Mal schauen wie sich die Einführung der Noctis auf die Marauder auswirken wird, die ja bisher so ziemlich die einzige halbwegs dedizierte Salvageplattform war. Die Noctis könnte, nach dem Siegeszug der Tengu (zumindest bei den Caldari) und dem Loot-Nerf der nächste schwere Schlag für diese Schiffklasse sein.
Aber hey, ich mag sie eh nicht wirklich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen